Mütter- und Väterberatung

MÜTTER- UND VÄTERBERATUNG

Unter Einhaltung der empfohlenen Schutzmassnahmen werden wieder Hausbesuche sowie persönliche Beratungen in den Gemeinden und im SoBZ Schüpfheim angeboten. Für die Beratungen ist eine Voranmeldung zwingend erforderlich.

Das Beratungstelefon, Tel. 041 485 72 45, ist von

Montag  bis Donnerstag von 08.30h bis 11.30h geöffnet.

Anmeldungen für alle Beratungen werden über das Beratungstelefon oder via Mail an die zuständige Beraterin entgegengenommen.

12.05.2020/vs

Wir sind Fachpersonen in Mütter- und Väterberatung und dem Kleinkindbereich

SIE

  • sind Eltern geworden oder haben bereits Kinder unter 5 Jahren
  • haben Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung und zum Stillen
  • haben Fragen zur Gesundheit Ihres Kindes
  • haben Fragen zur Erziehung
  • möchten Ihr Kind in seiner Entwicklung bestmöglich unterstützen und angemessen fördern
  • möchten im Übergang vom Paar zur Familie auf das Wissen einer Fachperson zählen

WIR

  • unterstützen Sie in Ihrer neuen Aufgabe als Mutter und Vater
  • beraten Sie rund um die Ernährung, Entwicklung und Erziehung Ihres/Ihrer Kinder
  • begleiten Sie kostenlos bis Ihr Kind 5 Jahre alt ist
  • können Sie auf weitere Dienstleistungen aufmerksam machen
  • bieten im Rahmen der Frühen Förderung in der Region Entlebuch, Wolhusen und Ruswil ein Hausbesuchsprogramm an

Unser Angebot umfasst telefonische Beratungen, Hausbesuche und Beratungen in den Beratungsstellen der Gemeinden

Telefonische Beratung, Montag bis Donnerstag, 08.30 – 11.30 Uhr:  Tel. 041 485 72 45

parentu – Die App für informierte Eltern schickt Informationen und Anregungen zur Erziehung und zur kindlichen Entwicklung via Push-Nachrichten direkt auf das Smartphone der Eltern.

Beratungsteam

Vreni Studer

Fachbereichsleiterin MVB
Mütterberaterin NDS
041 485 72 45
E-Mail

Sylvia Baumann

Mütterberaterin NDS
041 485 72 45
E-Mail

Petra Troxler Aebischer  

Mütterberaterin NDS
041 485 72 45
E-Mail

Gabriela Ziswiler-Egli  

Mütterberaterin HFD
041 485 72 45
E-Mail

BERATUNGSTERMINE IN IHRER GEMEINDE